lecker nachtisch

Posted in lecker on May 10th, 2011 by serge

Jeden sonnigen Mittag zu empfehlen… 🙂

back to the roots – borschtsch

Posted in lecker on September 28th, 2010 by serge

my girlfriend is t3h r0x0r. look at this, its so delicious… 🙂

borsch

advanced muffins backen

Posted in lecker on February 9th, 2010 by serge

was passiert, wenn ein russe muffins backen will, den teig längst fertig hat und nach über einer stunde arbeit, auftauen und warten bemerkt hat, dass er sein muffin-blech bereits vor monaten an jmd ausgeliehen hat? sich selbst eine art blech basteln. was sonst? o.O

eine art blech gebastelt, förmchen reingestellt und teig reingegossen

eckige muffins nach ca 30min backzeit

lecker eckige muffins 😉

kurz das gebastelte entfernt, weil muffins aussen bereits fertig waren, nur drin noch nicht ein wenig flüssig

nach der zweiten backzeit nur noch puderzucker drauf

das schaut echt komisch aus…

heidelbeer muffins

Posted in lecker on June 20th, 2009 by serge

yummie 😀

 

zutaten:

– 150g tiefgekühlte heidelbeeren
– 220g mehl
– 2 TL backpulver (ist ca. 1/2 päckchen)
– 1TL abgeriebene zitronenschale (ist ca. 1/2 zitrone)
– 150g weiche butter
– 150g zucker
– 1 päckchen vanillezucker
– 1 ei
– 250g halbrahm
– puderzucker zum bestäuben

 

zubereitung:

– backofen 180°c (umluft 160°c) vorheizen
– mehl + backpulver + zitronenschale mischen
– butter + zucker + vanillezucker + ei kremig schlagen (es lebe der mixer)
– anschließend halbrahm reinmischen
– dann mehlmischung reinmischen (handmixer ist echt ne tolle erfindung)
– heidelbeeren mit nem löffel (kein mixer!) in den teig reinmischen
– teig eine stunde stehen lassen, damit der teig mit den tiefgefrorenen heidelbeeren wärmer und lockerer wird (oder auch nicht, backzeit erhöht sich)
– teig in die förmchen gießen (bis oberkante der förmchen)
– im ofen in der mitte ca 20-25min backen (bei tiefgefrorenen heidelbeeren 30-35min)
– muffins ausm ofen nehmen und leicht abkühlen lassen
– muffins aus dem förmchen nehmen (achtung, sie sind so fluffig, daß sie gleich kaputt gehen *g*)
– puderzucker drauf
– lecker

 

muffins

impressum