Davidoff Escurio Gran Perfecto

Posted in cigars on July 17th, 2017 by serge
Im Fumior des Travel Charm Ifen Hotel in Hirschegg, Österreich in einem Sessel mit sehr großen Sesselohren vor einem knisternden Kamin sitzend und sich plötzlich extrem böse fühlend genoß ich die Davidoff Escurio im Gran Perfecto Format.
Davidoff Escurio Gran Perfecto
Gran Perfecto – recht ungewöhnliches Format mit ca. 13 cm Länge und 2.4 cm Durchmesser, eher etwas bauchig in der Form. Das Ende hat eine Art Raketenform, bei der man fast einen Zentimeter mit dem Cutter abschneidet. Es nervte immens, dass das Deckblatt sich beim Rauchen immer abwickeln wollte. Klebt halt an der Lippe und wickelt sich ab. Ohne das lose Ende des Deckblatts bei jedem Zug festzuhalten, wäre der Geschmack wohl flöten gegangen.

Davidoff Escurio Gran Perfecto

Guter Zug, eher etwas zu dick für meinen Geschmack. Angenehmer Geruch, schöne Rauchentfaltung. Die Asche steht bei drei Zentimetern immer noch wie eine Eins und möchte unter keinen Umständen die Zigarre verlassen. Zum Ende hin hatte sie leider etwas Schiefbrand. Der Geschmack ist leider nicht meiner, obwohl ich zu dieser Zigarre niemals nein sagen würde. Sie ist für Einsteiger eher ungeeignet, für Kenner und Liebhaber jedoch sind die 1.5 Stunden Entspannung wirklich zu empfehlen.
impressum